Lauwarmer Linsensalat

Lauwarmer Linsensalat

Dieser lauwarme Linsensalat wird mit den Champignons und dem Jungspinat zu einem wunderbaren Essen! Ein Vegihit!
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

250 g grüne Linsen
Wasser, siedend
2 Schalotten
250 g Champignons
Olivenöl
1 Knorr Gemüsebouillon Töpfli
wenig Pfeffer
150 g Jungspinat
2 EL Kräuteressig
3 EL Olivenöl
Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Linsen im siedenden Wasser ca. 25 Min. knapp weich kochen, abspülen, abtropfen
2. Schalotten fein hacken, Champignons in Viertel schneiden. Gemüse in wenig heissem Öl ca. 2 Min. braten. Bouillon und Linsen daruntermischen, nur noch heiss werden lassen, würzen
3. Spinat daruntermischen, auf Tellern anrichten. Essig und Öl verrühren, würzen, darauf verteilen
Dazu passt: 
Ziegenfrischkäse.
Tipp: 
Eine Bouillon, die schmeckt wie selbst gemacht: Für das KNORR Bouillon Töpfli werden nur Gemüsezutaten von höchster Qualität verwendet. Sie werden schonend gekocht und anschliessend direkt ins Töpfli eingefüllt

Service

Nährwert pro Person:
  • 323 kcal
  • 14 g
  • Kh 33 g
  • 17 g

Kundenbewertung für dieses Rezept