Gebratene Entenbrüstli auf Avocadocreme

Gebratene Entenbrüstli auf Avocadocreme

Die herrliche Avocadocreme harmoniert wunderbar zum gebratenen Entenbrüstli! Sie werden begeistert sein!
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1 Bio-Avocado, 0.5 in Stücken, 0.5 zugedeckt beiseite gestellt
50 g Crème fraîche
1 dl Mineralwasser
1 TL Zitronensaft
0.75 TL Salz
wenig Pfeffer
4 Entenbrüstli (je ca. 200 g), Fettschicht kreuzweise eingeschnitten
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer
wenig Brunnenkresse
Und so wirds gemacht:
1. Avocadostücke mit allen Zutaten bis und mit Pfeffer pürieren
2. Entenbrüstli würzen, mit der Fettschicht nach unten in eine kalte Bratpfanne legen. Pfanne heiss werden lassen, Entenbrüstli bei mittlerer Hitze ca. 6 Min. braten, bis die Fettschicht knusprig ist. Entenbrüstli wenden, ca. 4 Min. fertig braten, herausnehmen
Servieren: 
Avocadocreme mit dem Stabmixer aufschäumen, auf Teller verteilen. Beiseite gestellte Avocadohälfte in Würfeli schneiden, darauf verteilen. Entenbrüstli darauflegen, mit Brunnenkresse garnieren
Dazu passt: 
Trockenreis.
Bio-Avocado: 
Avocadobäume wachsen nicht nur in Übersee. Die Frucht wird mittlerweile auch in Südeuropa angebaut, was deutlich kürzere Transportwege erlaubt. Achten Sie auf das Bio-Label: Die zum Beispiel bei Coop erhältlichen Bio-Avocados stammen aus Spanien

Service

Nährwert pro Person:
  • 582 kcal
  • 48 g
  • Kh 1 g
  • 38 g

Kundenbewertung für dieses Rezept