Pappardelle an Bärlauch-Pesto

Pappardelle an Bärlauch-Pesto

Ein Muss für Bärlauch-Fans.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

50 g Bärlauch
50 g Mandelstifte
1 Bio-Zitrone
100 g geriebener Sbrinz
1 dl Olivenöl
0.75 TL Salz
wenig Pfeffer
500 g Teigwaren (z. B. Pappardelle)
Salzwasser, siedend
Und so wirds gemacht:
1. Bärlauch fein schneiden. Mandeln in einer Bratpfanne ohne Fett rösten.
2. Von der Zitrone Schale abreiben, Saft auspressen, mit Sbrinz, Bärlauch, Mandeln und Öl mischen, würzen.
3. Teigwaren im Salzwasser al dente kochen, ca. 1 dl Kochwasser beiseite stellen, Teigwaren abtropfen. Bärlauchpesto und Kochwasser daruntermischen.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 790 kcal
  • 35 g
  • Kh 85 g
  • 31 g

Kundenbewertung für dieses Rezept