Rindsmedaillon an Kapern-Vinaigrette

Rindsmedaillon an Kapern-Vinaigrette

Im Fokus: Dieses LUMA-Rindsmedaillon ist so zart - zergeht auf der Zunge wie Butter.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

4 Rindsmedaillons (z. B. LUMA Beef, je ca. 120 g, ca. 3 cm dick)
1 EL Aceto balsamico bianco
1 EL Limettensaft
3 EL Rapsöl
1 Prise Zucker
1 Schalotte, fein gehackt
2 EL Kapern, abgespült, abgetropft, grob gehackt
0.5 TL Fleur de Sel
wenig Pfeffer
1 EL Bratbutter
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Fleisch ca. 30 Min. vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen. Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen.
2. Aceto und alle Zutaten bis und mit Kapern verrühren, würzen.
3. Bratbutter in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch würzen, beidseitig je ca. 2,5 Min. braten, herausnehmen, ca. 10 Min. warm stellen. Vinaigrette darüberträufeln.
Dazu passt: 
Baguette.
Hinweis: 
LUMA Beef von Fine Food ist in grösseren Coop Supermärkten erhältlich. Weitere Infos auf www.lumabeef.ch

Service

Nährwert pro Portion:
  • 245 kcal
  • 15 g
  • Kh 2 g
  • 26 g

Kundenbewertung für dieses Rezept