Wachteleier mit Dillsalat

Wachteleier mit Dillsalat

Dass es möglich ist im Dämpfkörbchen oder Mini-Steamer Eier zu pochieren.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 15Min.ca. 15Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1 TL grobkörniger Senf
0.5 EL Aceto balsamico bianco
1 EL Olivenöl
8 Wachteleier
0.25 TL Fleur de Sel
4 Zweiglein Dill
wenig rote Rettichsprossen
Und so wirds gemacht:
1. Senf, Aceto und Olivenöl verrühren.
2. Eier einzeln aufschlagen, je 2 davon in je ein Glas geben. Das Dämpfkörbchen in eine weite Pfanne stellen, Wasser bis knapp unter das Körbchen einfüllen, Gläser hinein stellen, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. garen, herausnehmen. Fleur de Sel darüberstreuen.
3. Dill und Sprossen mit der Sauce mischen, auf den Eiern verteilen.
Form: 
Für 4 Gläser von je ca. 0.5 dl
Tipp: 
Statt Wachteleier je 1 Hühnerei verwenden.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 88 kcal
  • 7 g
  • Kh 1 g
  • 5 g

Kundenbewertung für dieses Rezept