Apfelrosen

Apfelrosen

So einfach gemacht - und so wirkungsvoll auf dem Osterbrunch-Tisch!

Vor- und zubereiten: ca. 40 Min.
Backen: ca. 45 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Teig entrollen, etwas dünner auswallen. Konfitüre und Wasser warm werden lassen, Teig damit bestreichen, längs in 8 gleich grosse Streifen schneiden.
  • Apfelscheibchen mit dem Zitronensaft mischen, ziegelartig auf den rechten Teighälften verteilen, die freien Teighälften darüberlegen. Zucker darüberstreuen, zu Rosen aufrollen, in das vorbereitete Blech setzen.
  • Backen: ca. 45 Min. auf der untersten Rille des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, lauwarm servieren, mit Puderzucker bestäuben.
Nährwert pro Stück:
kcal
163
F
9g
Kh
19g
E
2g

Zusatzinformationen

  • Form: Für ein Muffinsblech mit 12 Vertiefungen von je ca. 7 cm Ø, davon 8 gefettet

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten