Galette mit Spinat

Galette mit Spinat

Die Galette, die französiche Spezialität, die aus der Bretagne, wie auch Normandie kommt, wird aus Buchweizenmehl zubereitet. Sie ist die salzige Version der Crêpes.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Quellen lassen: ca. 1 Std.

Und so wirds gemacht:

  • Butter in einer Pfanne schmelzen, von der Platte nehmen. Mehl und Salz in eine Schüssel geben. Ei aufschlagen, mit Milchwasser und geschmolzener Butter zum Mehl geben, glatt rühren. Zugedeckt ca. 1 Std. quellen lassen.
  • Wenig Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. So viel Teig in die Pfanne geben und mit einem Gummischaber verteilen, dass der Boden dünn überzogen ist. Hitze reduzieren. Ist die Unterseite gebacken und löst sich von selbst, Galette wenden. Ein Ei aufschlagen, daraufgeben, dabei das Eiweiss mit einem Gummischaber verteilen, würzen Spinat und Käse darauf verteilen, Galette ca. 3 Min. fertig backen, Seiten einklappen. Vorgang 3-mal wiederholen.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
316
F
18g
Kh
22g
E
16g

Bewertungen

Bewertungen ansehen
    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte