Poulet sweet and sour

Poulet sweet and sour

Süss-saures Poulet mit Reis, das sorgt für Freude am Familientisch und ist erst noch schnell zubereitet.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Reis in einem Sieb unter fliessendem kaltem Wasser so lange spülen, bis es klar ist. Wasser mit dem Reis aufkochen, zugedeckt bei kleinster Hitze ca. 15 Min. quellen lassen, salzen.
  • Bundzwiebeln in Ringe schneiden, Grün beiseite stellen. Peperoncino entkernen, in Ringe schneiden. Mango schälen, in Würfeli schneiden. Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Poulet portionenweise je ca. 1 Min. anbraten, herausnehmen.
  • Bundzwiebeln, Peperoncino und Mango ca. 3 Min. rührbraten. Maizena mit der Bouillon anrühren, mit Essig, Sojasauce, Zucker und Ketchup verrühren, dazugiessen, aufkochen. Poulet wieder beigeben, ca. 5 Min. köcheln. Bundzwiebelgrün darüberstreuen, mit dem Reis anrichten.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
527
F
6g
Kh
73g
E
43g

Bewertungen

Bewertungen ansehen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte