Eier-Überraschung

Eier-Überraschung

Verblüffend echt sehen diese Ostereier mit cremiger Füllung aus. Das Geheimnis hinter den realistischen Eigelben sind Physalis.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Kühl stellen: ca. 30 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Überraschungseier ca. 30 Min. in den Kühlschrank legen. Eier herausnehmen, entlang der Naht mit einem Messer sorgfältig

    auseinanderlösen.

  • Mascarpone, Joghurt und Honig gut verrühren. Creme in einen Einweg-Spritzsack geben, grosse Spitze abschneiden. Creme in die Eierhälften spritzen.
  • Eine kleine Mulde in die Masse formen, Physalis in die Mulde drücken, Eier bis zum Servieren kühl stellen.
Nährwert pro Stück (1/12):
kcal
173
F
14g
Kh
10g
E
2g

Zusatzinformationen

  • Ergibt 12 Eier
  • Tipp: Statt Physalis je 1 TL Mangopüree oder Aprikosenkonfitüre in die Creme geben.
  • Lässt sich vorbereiten: Creme-Eier ca. 1/2 Tag im Voraus zubereiten, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Bewertungen

Bewertungen ansehen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte