Osternestli

Osternestli

Klein, aber fein: Osternestli mit gerösteten Mandelstiften, Salzbretzeli und Schokolade. Sie sind erst noch blitzschnell zubereitet.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Mandelstifte in einer beschichteten Bratpfanne bei mittlerer Hitze ohne Fett rösten. Puderzucker daruntermischen, kurz weiterrösten, bis der Zucker caramelisiert. Salzstängeli grob zerbröckeln, daruntermischen, auf ein Backpapier geben.
  • Schokolade fein hacken, mit Butter in eine dünnwandige Schüssel geben, über das nur leicht siedende Wasserbad hängen, sie darf das Wasser nicht berühren. Schokolade mit der Butter schmelzen, glatt rühren, Mandelmischung daruntermischen.
  • Masse mit zwei Löffeln in 16 Portionen auf ein Backpapier geben, zu Häufchen formen. Pistazien darüberstreuen, Zuckereili in die Mitte setzen, Nestli bei Raumtemperatur ca. 2 Std. fest werden lassen.
Nährwert pro Stück (1/16):
kcal
145
F
8g
Kh
14g
E
3g

Zusatzinformationen

  • Ergibt 16 Stück
  • Haltbarkeit: durch Backpapiere getrennt in einer Dose gut verschlossen ca. 1 Woche.

Bewertungen

Bewertungen ansehen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte