Erdbeeren mit Süsswein-Zabaione

Erdbeeren mit Süsswein-Zabaione

Schaumige und luftige Süsswein-Creme mit zuckersüssen Erdbeeren - Wer kann da schon widerstehen?
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

Erdbeeren

500 g Erdbeeren, in Scheibchen kleine Pfefferminzblätter für die Verzierung
Und so wirds gemacht:
Die Erdbeeren auf Teller verteilen, verzieren.

Zabione

2 frische Eigelb
1 EL Zucker
0.5 TL Maizena
1 Prise schwarzer Pfeffer
2 dl italienischer roter Süsswein (z. B. Recioto della Valpolicella, siehe Kasten nebenan)
Und so wirds gemacht:
Alle Zutaten bis und mit Pfeffer mit dem Schwingbesen oder den Schwingbesen des Handrührgerätes in einer dünnwandigen Schüssel rühren, bis die Masse hell ist. Den Süsswein darunter rühren, im heissen Wasserbad (knapp unter dem Siedepunkt) ca. 8 Min. rühren, bis die Masse schaumig ist und sich Rührspuren abzeichnen. Schüssel herausnehmen, kurz weiterrühren. Zabaione auf die Erdbeeren verteilen, sofort servieren.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept