Kartoffeln mit Salzkruste (Papas arrugadas)

Kartoffeln mit Salzkruste (Papas arrugadas)

Kartoffeln mit Salzkruste - klein, aber oha!

Vor- und zubereiten: ca. 35 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Die Kartoffeln mit Wasser bedecken, das Salz beigeben, zugedeckt weich kochen, abtropfen. Kartoffeln in die Pfanne zurückgeben, bei mittlerer Hitze erwärmen, bis alle Flüssigkeit verdampft ist und sich eine Salzkruste auf der Schale gebildet hat.
Nährwert pro Person:
kcal
178
Kh
37g
E
5g

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten