Kalbsvoressen mit Zitronen

Kalbsvoressen mit Zitronen

Kalbsvoressen mit Zitronen - Pilze und rote Zwiebeln setzen zusätzlich Akzente

Vor- und zubereiten: ca. 40 Min.
Schmoren: ca. 1.25 Std.
4 Personen

Und so wirds gemacht:

  • Öl in einer Bratpfanne oder im Brattopf heiss werden lassen. Das Fleisch portionenweise im Mehl wenden und anbraten, herausnehmen, salzen.
  • Bratfett mit Haushaltpapier auftupfen, evtl. wenig Öl beigeben. Zitronenscheibchen anbraten, herausnehmen, beiseite stellen.
  • Zwiebeln und Pilze ca. 5 Min. anbraten, Wein dazugiessen, aufkochen, auf ca.die Hälfte einkochen.
  • Fleisch wieder beigeben, würzen.
  • Brotscheibchen mit Butter bestreichen, Zitronenschale darüber reiben, in einer beschichteten Bratpfanne bei mittlerer Hitze knusprig braten.
  • Herausnehmen, zum Voressen servieren.

Zusatzinformationen

  • Schmoren: zugedeckt 1 Std. in der unteren Hälfte des auf 100 Grad vorgeheizten Ofens. Beiseite gestellte Zitronenscheibchen beigeben, ca. 15 Min. weiterschmoren.
  • Tipp: statt Zitronen-Baguette Nudeln dazu servieren.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten