Schokoladefrüchte

Schokoladefrüchte

Schokoladefrüchte (einfach zuzubereiten) - exotische Köstlichkeiten aus dem Schoggibad: mmh!
 
ca. 35Min.ca. 35Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

5 dl Wasser
1 EL Zucker
100 g Kumquats (ca. 12 Stück)
100 g Physalis (Kapstachelbeeren, ca. 20 Stück)
4 kleine Bananen (Babybananen)
150 g dunkle Schokolade (z.B. Excellence, 60% Kakao)
Und so wirds gemacht:
1. Wasser mit Zucker aufkochen, Hitze reduzieren, Kumquats beigeben, ca. 2 Min. köcheln. Herausnehmen, kurz in kaltes Wasser legen, auf Haushaltpapier abtropfen, auskühlen.
2. Die Hüllen der Physalis an den Nähten mit einer Schere aufschneiden, Blätter nach hinten biegen.
3. Bananen evtl. schräg halbieren.
4. Schokolade in einer dünnwandigen Schüssel im Wasserbad schmelzen.
5. Physalis an den Blättern halten, Kumquats und Bananen an Zahnstocher stecken und einzeln in die Schokolade tauchen, auf einem Kuchengitter abtropfen, auskühlen.
Tipp: 
statt Physalis Erdbeeren verwenden.

Service

Nährwert pro Person:
  • 227 kcal
  • 7 g
  • Kh 46 g
  • 6 g

Kundenbewertung für dieses Rezept