Filet mit Gemüse-Morchel-Sauce

Filet mit Gemüse-Morchel-Sauce

Hier macht die Sauce Furore: Knackiges Gemüse und frische Morcheln mit Sauermilch verleihen diesem Schweinsfilet einen aussergewöhnlichen Geschmack.

Vor- und zubereiten: ca. 45 Min.
4 Personen
Nährwert pro Person:
kcal
209
F
7g
Kh
5g
E
28g

Und so wirds gemacht:

  • Wasser mit allen Zutaten bis und mit Salz aufkochen, Hitze reduzieren, Gemüse zugedeckt ca. 12 Min.weich köcheln, beiseite stellen.
  • Wein und Bouillon auf die Hälfte einkochen. Hitze reduzieren,Morcheln ca. 5 Min. mitköcheln, Flüssigkeit durch ein Sieb zum Gemüse giessen, Morcheln beiseite stellen. Gemüse mit der Flüssigkeit pürieren, durch ein Sieb in die Pfanne zurückstreichen.
  • Sauermilch und Morcheln darunter rühren, Sauce vor dem Servieren nur noch heiss werden lassen, würzen.
  • Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen.
  • Bratbutter in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch portionenweise beidseitig je ca. 2 Min. braten, auf die Platte legen, würzen, warm stellen.
  • Mit der Sauce auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Zusatzinformationen

  • Tipp: statt frische Morcheln 10 g getrocknete verwenden. Morcheln ca. 15 Min. in Wasser einweichen. Gut durchspülen und abtropfen.
  • Dazu passen: Nudeln, Reis.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten