Leichte Poulet-Gemüse-Füllung

Leichte Poulet-Gemüse-Füllung

Hier werden Pouletbrüstli gewürfelt und gebraten und mit einer leichten, sämigen Lauch-Erbsli-Füllung im Pastetli serviert.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Pastetli

8 Blätterteigpastetli
Und so wirds gemacht:
Pastetli auf ein mit Backpapier belegtes Blech stellen.
Aufbacken: 
nach Anweisung auf der Packung.

Füllung

Bratbutter zum Braten
400 g Pouletbrüstli, in ca. 1 cm grossen Würfeln
150 g Lauch, in feinen Streifen
200 g tiefgekühlte Erbsli
5 dl Milch
1 TL Salz
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Bratbutter in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch portionenweise ca. 3 Min. braten, herausnehmen, zugedeckt beiseite stellen. Hitze reduzieren, Bratfett mit Haushaltpapier auftupfen, evtl. wenig Öl beigeben.
2. Lauch und Erbsli andämpfen. Milch dazugiessen, aufkochen. Hitze reduzieren, Gemüse ca. 8 Min.weich köcheln. Die Hälfte des Gemüses beiseite stellen, Rest mit der Flüssigkeit pürieren.
3. Beiseite gestelltes Fleisch und Gemüse beigeben, nur noch heiss werden lassen. Füllung würzen, in die heissen Pastetli füllen, sofort servieren.

Service

Nährwert pro Person:
  • 545 kcal
  • 26 g
  • Kh 42 g
  • 35 g

Kundenbewertung für dieses Rezept