Osterfladen mit Brotfüllung

Osterfladen mit Brotfüllung

Osterfladen mit Brotfüllung - süsse Überraschung zum Eier-Tütschen

Vor- und zubereiten: ca. 45 Min.
Kühl stellen: ca. 30 Min.
Backen: ca. 30 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Butter in einer Schüssel weich rühren. Zucker, Salz und Ei darunterrühren, weiterrühren, bis die Masse heller ist.
  • Mehl beigeben, rasch zu einem weichen Teig zusammenfügen, nicht kneten.Teig flach drücken, zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen.
  • Weggli in eine Schüssel geben, Milch dazugiessen, ca. 15 Min. einweichen. Mit einer Gabel fein zerdrücken.
  • Butter in einer Schüssel weich rühren, Zucker,Vanillezucker, Salz und Eier beigeben,weiterrühren, bis die Masse heller ist.Wegglimasse und Haselnüsse beigeben, von Hand gut kneten. Masse auf dem Teig verteilen.
Nährwert pro Stück (1/12):
kcal
408
F
22g
Kh
44g
E
8g

Zusatzinformationen

  • Form: Für ein Backblech von ca. 28cmØ
  • Backen: ca. 30 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, aus dem Blech nehmen, auf einem Gitter auskühlen. Mit Puderzucker bestäuben.
  • Schneller geht’s: mit einem ausgewallten Kuchenteig (ca. 32 cm Ø).

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten