Osterfladen mit Brotfüllung

Osterfladen mit Brotfüllung

Osterfladen mit Brotfüllung - süsse Überraschung zum Eier-Tütschen

Vor- und zubereiten: ca. 45 Min.
Kühl stellen: ca. 30 Min.
Backen: ca. 30 Min.
4 Personen
Nährwert pro Stück (1/12):
kcal
408
F
22g
Kh
44g
E
8g

Und so wirds gemacht:

  • Butter in einer Schüssel weich rühren. Zucker, Salz und Ei darunterrühren, weiterrühren, bis die Masse heller ist.
  • Mehl beigeben, rasch zu einem weichen Teig zusammenfügen, nicht kneten.Teig flach drücken, zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen.
  • Weggli in eine Schüssel geben, Milch dazugiessen, ca. 15 Min. einweichen. Mit einer Gabel fein zerdrücken.
  • Butter in einer Schüssel weich rühren, Zucker,Vanillezucker, Salz und Eier beigeben,weiterrühren, bis die Masse heller ist.Wegglimasse und Haselnüsse beigeben, von Hand gut kneten. Masse auf dem Teig verteilen.

Zusatzinformationen

  • Form: Für ein Backblech von ca. 28cmØ
  • Backen: ca. 30 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, aus dem Blech nehmen, auf einem Gitter auskühlen. Mit Puderzucker bestäuben.
  • Schneller geht’s: mit einem ausgewallten Kuchenteig (ca. 32 cm Ø).

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten