Spargelragout mit Poulet

Spargelragout mit Poulet

Schnell und leicht – ein richtiger Frühlingshit: Ragout mit Poulet und Spargeln.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Öl zum Braten
400 g Pouletbrüstli, längs halbiert, in ca. 5 mm breiten Streifen
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer aus der Mühle
100 g Champignons, geviertelt
300 g grüne Spargeln, schräg in ca. 3 cm langen Stücken
1.5 dl Gemüsebouillon
1.8 dl Saucenhalbrahm
0.5 EL Estragon, fein gehackt
Salz, Pfeffer, nach Bedarf
Und so wirds gemacht:
1. Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch portionenweise ca. 3 Min. anbraten, herausnehmen, würzen. Bratfett auftupfen.
2. Evtl. wenig Öl beigeben. Champignons und Spargeln ca. 5 Min. braten. Bouillon und Saucenhalbrahm dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren. Offen bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. köcheln, bis die Spargeln knapp weich sind.
3. Fleisch und Estragon beigeben, würzen, nur noch heiss werden lassen.
Dazu passen: 
Nudeln oder Reis.

Service

Nährwert pro Person:
  • 265 kcal
  • 16 g
  • Kh 4 g
  • 26 g

Kundenbewertung für dieses Rezept