Spinatsalat

Spinatsalat

Einfach, aber mit dem gewissen Etwas: Spinatsalat mit Ei- und Schinkenstreusel.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Sauce

1 TL Senf
2 EL Aceto balsamico bianco
3 EL Öl
Salz, Pfeffer, nach Bedarf
Und so wirds gemacht:
Alle Zutaten in einer Schüssel gut verrühren, Sauce würzen.

Schinkenstreusel

100 g Rohschinken, längs halbiert, in feinen Streifen
1 Ei, verklopft
150 g Jungspinat
Und so wirds gemacht:
1. Rohschinken in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze knusprig braten. Ei dazugiessen, unter Rühren weiterbraten, bis die Eimasse fest und krümelig ist.
2. Spinat mit der Sauce mischen, Salat auf Tellern anrichten, Streusel darauf verteilen.
Gewusst wie: 
Schinkenstreifen auf einem Haushaltpapier im Mikrowellengerät offen ca. 1 1/2 Min. bei 900 W knusprig braten. Herausnehmen, auf einen Teller geben. Ei dazugiessen, mit einer Gabel verrühren, offen ca. 30 Sek. bei 900 W braten, herausnehmen, mischen, nochmals ca. 1 Min. bei 900 W fest werden lassen, mit einer Gabel zerzupfen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 172 kcal
  • 14 g
  • Kh 1 g
  • 10 g

Kundenbewertung für dieses Rezept