Kräuter-Fotzelschnitten

Kräuter-Fotzelschnitten

Die bekannte Fotzelschnitte einmal anders: pikant und mit viel Kräutern.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

200 g Tessinerbrot, vom Vortag
4 EL Milch
5 frische Eier
1 Bundzwiebel mit dem Grün, in feinen Ringen
1 Bund Schnittlauch, fein geschnitten
4 EL glattblättrige Petersilie, fein gehackt
1 TL Salz
wenig Pfeffer
Bratbutter zum Braten
Und so wirds gemacht:
1. Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen. Brot in 12 Scheiben schneiden, quer halbieren.
2. Milch und Eier in einer kleinen Schüssel gut verrühren. Bundzwiebel und Kräuter beigeben, würzen.
3. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne warm werden lassen. Brotscheiben portionenweise in der Eimasse wenden und beidseitig goldbraun backen, warm stellen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 267 kcal
  • 11 g
  • Kh 29 g
  • 14 g

Kundenbewertung für dieses Rezept