Schokomousse-Erdbeer-Torte

Schokomousse-Erdbeer-Torte

Erdbeertorte mit cremiger Mousse aus weisser Schokolade. Achtung: Suchtgefahr!

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Backen: ca. 20 Min.
Kühl stellen: ca. 4 Std.

Und so wirds gemacht:

  • Teig mit dem Backpapier auf einen Blechrücken legen. Springformenrand daraufstellen, den vorstehenden Rand mit einem Messer bis auf ca. 1 cm abschneiden. Formenrand entfernen.
  • Boden mit einer Gabel sehr dicht einstechen. Mandelblättchen und Zucker darauf verteilen, leicht andrücken.
  • Boden ca. 20 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen.
  • Schokolade in eine Schüssel geben, mit dem siedenden Wasser übergiessen, ca. 3 Min. stehen lassen. Das Wasser bis auf ca. 3 Esslöffel abgiessen, Schokolade glatt rühren.
  • Gelatine mit dem siedenden Wasser auflösen, sofort unter die Schokolade mischen. Quark darunterrühren. Kühl stellen, bis die Masse am Rand leicht fest ist, glatt rühren. Schlagrahm unter die Masse ziehen.
  • Mandelboden auf eine Tortenplatte legen, Springformrand darum legen, schliessen. Erdbeeren ziegelartig von aussen nach innen auf dem Boden anordnen. Mousse daraufgeben, glatt streichen. Torte ca. 4 Std. im Kühlschrank fest werden lassen. Vor dem Servieren beiseite gestellte Erdbeere fächerartig einschneiden, in die Mitte der Torte legen.
Nährwert pro Stück (1/8):
kcal
519
F
35g
Kh
43g
E
8g

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine Springform von ca. 24cmØ
  • Tipp: Aus den Teigresten Blumen ausstechen, mit Zucker bestreuen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, ca. 12 Min. im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen backen.
  • Gewusst warum: Blätterteig zieht sich beim Backen leicht zusammen, deshalb muss er etwas grösser als der Formenrand ausgeschnitten werden. Wichtig ist auch, dass er gleichmässig und sehr dicht mit einer Gabel eingestochen wird, damit der Boden beim Backen keine Blasen wirft.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten