Fenchel-Burger

Fenchel-Burger

Zur Abwechslung zwischen zwei saftige Fenchelhälften geklemmt: Hamburger auf die leichte Art.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Das Dämpfkörbchen in eine weite Pfanne stellen, Wasser bis knapp unter den Körbchenboden einfüllen, Fenchel beigeben, würzen, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 Min. garen. Für die Böden von 4 Fenchelhälften an der gewölbten Seite ein Scheibchen abschneiden, damit sie auf dem Teller nicht kippen.
  • Hackfleisch in eine Schüssel geben, Brät, Knoblauch und beiseite gestelltes Fenchelkraut beigeben, Masse von Hand sehr gut kneten. In 4 Portionen teilen, mit nassen Händen ovale, ca. 1cm dicke Hamburger daraus formen.
  • Bratbutter in einer Bratpfanne heiss werden lassen, Hitze reduzieren. Hamburger beidseitig je ca. 3 Min. braten. Herausnehmen, zwischen zwei Fenchelhälften legen.
Nährwert pro Person:
kcal
238
F
16g
Kh
4g
E
20g

Zusatzinformationen

  • Dazu passt: Risotto.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten