Erdbeeren in Rotwein

Erdbeeren in Rotwein

Mit Rotwein vollgesogene Erdbeeren und ein Klecks flaumig geschlagener Rahm – fertig ist das Frühlingsdessert.
 
ca. 15Min.ca. 15Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

500 g Erdbeeren, geviertelt
2.5 dl Rotwein (z. B. Blauburgunder)
2.5 EL Zucker
0.5 EL Pfefferminze, in feinen Streifen
2 dl Rahm, flaumig geschlagen
Und so wirds gemacht:
1. Erdbeeren in eine weite Schüssel geben.
2. Wein mit dem Zucker aufkochen, Hitze reduzieren, ca. 5 Min. köcheln. Pfefferminze beigeben, auskühlen.
3. Wein über die Erdbeeren giessen, zugedeckt ca. 1 Std. ziehen lassen.
Servieren: 
Erdbeeren mit der Flüssigkeit auf Tellern anrichten, etwas Rahm darauf verteilen, Rest dazu servieren.

Service

Nährwert pro Person:
  • 276 kcal
  • 18 g
  • Kh 18 g
  • 2 g

Kundenbewertung für dieses Rezept