Frühlingsreis

Frühlingsreis

Frühlingsreis (Vegi) - leichtes Gericht mit viel Vitaminen
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

200 g Parfümreis oder Basmatireis
3 dl Wasser
Und so wirds gemacht:
1. Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen.
2. Reis im Sieb unter fliessendem kaltem Wasser so lange spülen, bis dieses klar ist, gut abtropfen. Wasser mit dem Reis aufkochen, Reis zugedeckt auf der ausgeschalteten Platte ca. 15 Min. quellen lassen, dabei Deckel nie abheben. Reis mit einer Gabel lockern.
Öl zum Rührbraten
2 Bundzwiebeln mit dem Grün, in ca. 5 mm breiten Ringen
2 Rüebli (ca. 200 g), am Hobel in ca. 3 mm dicke Scheiben geschnitten
2 Kohlrabi (ca. 500 g), am Hobel in ca. 3 mm dicke Scheiben geschnitten, quer gedrittelt
4 EL Kokosraspel
0.25 TL Salz
wenig Pfeffer

Service

Nährwert pro Person:
  • 283 kcal
  • 7 g
  • Kh 49 g
  • 7 g

Kundenbewertung für dieses Rezept