Entenbrust an Artischockensauce

Entenbrust an Artischockensauce

Entenbrust an Artischockensauce - eine Kombination für Feinschmecker!

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Niedergaren: ca. 40 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Die Fettschicht der Entenbrüstli rhombenförmig einschneiden. Den Ofen auf 90 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen.
  • Entenbrüstli mit der Fettschicht nach unten in einer leer erhitzten Bratpfanne bei grosser Hitze ohne Fett ca. 2 Min. anbraten, wenden, ca. 2 Min. fertig braten, würzen, auf die vorgewärmte Platte legen.
  • Butter warm werden lassen. Zwiebel andämpfen, Artischockenwürfeli beigeben und kurz mitdämpfen.
  • Cynar und Bouillon dazugiessen, bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. auf ca. die Hälfte einkochen, Rahm beigeben, pürieren, aufkochen, Sauce würzen.
Nährwert pro Person:
kcal
1538
F
35g
Kh
3g
E
29g

Zusatzinformationen

  • Niedergaren: ca. 40 Min. im vorgeheizten Ofen. Die Kerntemperatur soll ca. 65 Grad betragen. Die Entenbrüstli können anschliessend bei 60 Grad bis zu 30 Min. warm gehalten werden.
  • Servieren: Fleisch schräg in ca. 1 1/2 cm dicke Tranchen schneiden, mit Sauce auf den vorgewärmten Tellern anrichten, mit den beiseite gestellten Artischockenvierteln garnieren.
  • Dazu passt: Reis oder Polenta.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten