Entenbrust an Artischockensauce

Entenbrust an Artischockensauce

Entenbrust an Artischockensauce - eine Kombination für Feinschmecker!
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

4 kleine Entenbrüstli (je ca. 150g)
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer aus der Mühle
Und so wirds gemacht:
1. Die Fettschicht der Entenbrüstli rhombenförmig einschneiden. Den Ofen auf 90 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen.
2. Entenbrüstli mit der Fettschicht nach unten in einer leer erhitzten Bratpfanne bei grosser Hitze ohne Fett ca. 2 Min. anbraten, wenden, ca. 2 Min. fertig braten, würzen, auf die vorgewärmte Platte legen.

Artischockensauce

0.5 EL Butter
0.5 Zwiebel, fein gehackt
1 Dose Artischockenherzen (ca. 390 g), abgespült, abgetropft, ca. 110 g in Würfeli, Rest vierteln, für die Garnitur beiseite stellen
1 EL Cynar
1.5 dl Gemüsebouillon
0.5 dl Rahm
Salz, nach Bedarf
Und so wirds gemacht:
1. Butter warm werden lassen. Zwiebel andämpfen, Artischockenwürfeli beigeben und kurz mitdämpfen.
2. Cynar und Bouillon dazugiessen, bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. auf ca. die Hälfte einkochen, Rahm beigeben, pürieren, aufkochen, Sauce würzen.
Niedergaren: 
ca. 40 Min. im vorgeheizten Ofen. Die Kerntemperatur soll ca. 65 Grad betragen. Die Entenbrüstli können anschliessend bei 60 Grad bis zu 30 Min. warm gehalten werden.
Servieren: 
Fleisch schräg in ca. 1 1/2 cm dicke Tranchen schneiden, mit Sauce auf den vorgewärmten Tellern anrichten, mit den beiseite gestellten Artischockenvierteln garnieren.
Dazu passt: 
Reis oder Polenta.

Service

Nährwert pro Person:
  • 1538 kcal
  • 35 g
  • Kh 3 g
  • 29 g

Kundenbewertung für dieses Rezept