Croque Printemps

Croque Printemps

Knackig, knusprig und voller Frühlingsenergie ist dieser überbackene Toast mit Schinken, Käse und Gemüse.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

100 g geriebener Gruyère
1 Bund Radiesli, in ca. 2mm dicke Scheiben gehobelt
1 Bund Bundzwiebel mit dem Grün, in feinen Ringen
200 g Trutenschinken in Tranchen, in Würfeli
wenig Pfeffer
3 Eier
1 dl Milch
0.5 TL Salz
16 Scheiben Toastbrot
Und so wirds gemacht:
1. Gruyère, Radiesli, Bundzwiebel und Schinken mischen. Füllung würzen.
2. Eier, Milch und Salz in einer Schüssel gut verrühren. Toasts portionenweise einseitig kurz in die Eimasse legen. Die Hälfte der Toasts mit der Eiseite nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, Füllung darauf verteilen. Die restlichen Toasts mit der Eiseite nach oben auf die Füllung legen, leicht andrücken.
Backen: 
ca. 20 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.

Service

Nährwert pro Person:
  • 509 kcal
  • 18 g
  • Kh 53 g
  • 33 g

Kundenbewertung für dieses Rezept