Penne verdi

Penne verdi

Grüner Spargel, Jungspinat und Bratspeck - Taufpaten für Penne verdi!
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

300 g Teigwaren (z. B. Penne rigate)
500 g grüne Spargeln, unteres Drittel geschält, schräg in ca. 4 cm langen Stücken
Salzwasser, siedend
150 g Bratspeck in Tranchen, in ca. 3 cm breiten Streifen
200 g Jungspinat
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer
120 g geriebener Sbrinz
Und so wirds gemacht:
1. Teigwaren und Spargeln ca. 10 Min. al dente kochen, ca. 2 dl Kochflüssigkeit beiseite stellen, Teigwaren und Spargeln abtropfen, beiseite stellen.
2. Speck in einer weiten beschichteten Bratpfanne langsam knusprig braten. Spinat, beiseite gestellte Kochflüssigkeit, Teigwaren und Spargeln beigeben, würzen, nur noch heiss werden lassen. Käse daruntermischen, sofort servieren.

Service

Nährwert pro Person:
  • 560 kcal
  • 23 g
  • Kh 57 g
  • 30 g

Kundenbewertung für dieses Rezept