Crostini-Duo

Crostini-Duo

Crostini-Duo - die Lösung für den exklusiven Apero!
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

8 Weissbrotscheiben (z.B. Baguette)
Und so wirds gemacht:
Brotscheiben auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
Rösten: ca. 4 Min. in der Mitte des auf 250 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter etwas abkühlen.

Hühnerleber-Belag

Bratbutter zum Braten
150 g Hühnerleber, in ca 1.5cm grossen Würfeln
1 kleine Zwiebel, grob gehackt
1.5 dl Weisswein
2 Sardellenfilets
1 EL Kapern, ca. 8 Kapern beiseite gelegt
0.25 TL Salz
wenig Pfeffer aus der Mühle
Und so wirds gemacht:
1. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Leber rundum ca. 3 Min. braten, herausnehmen.
2. Hitze reduzieren, evtl. wenig Bratbutter beigeben, Zwiebeln dämpfen, Wein dazugiessen, aufkochen. Leber beigeben, Hitze reduzieren, ca. 5 Min. köcheln.
3. Sardellen und Kapern beigeben, ca. 5 Min. fertig köcheln. Pürieren, würzen, etwas abkühlen.

Ziegenkäse-Belag

80 g Ziegen-Weichkäse (z.B. Chèvre St. Jacques von Fine Food), in feinen Scheiben
1 EL Olivenöl
1 TL Thymianblättchen
wenig Pfeffer aus der Mühle
Und so wirds gemacht:
Käsescheiben auf einer Platte auslegen, Öl darüberträufeln, Thymianblättchen darüberstreuen, würzen, ca. 30 Min. marinieren.
Servieren: 
Hühnerleberbelag auf die Hälfte der Brotscheiben streichen, mit den beiseite gelegten Kapern garnieren. Marinierte Käsescheiben auf den restlichen Brotscheiben verteilen.
Tipp: 
Die Crostini lassen sich nach Belieben mit anderen Zutaten belegen. Besonders praktisch sind die fertigen Crostini-Pasten Crema di pomodori per crostini, Crema di olive verdi und Crema di carciofi per crostini. Die Pasten von Fine Food sind in vielen Coop Verkaufsstellen erhältlich.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept