Grüne Truten-Piccata

Grüne Truten-Piccata

Grüne Truten-Piccata - Bärlauch und Sauerampfer: Grün und Grün gesellt sich gern!
 
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1.5 EL Mehl
1 TL Salz
wenig Pfeffer
500 g Trutenbrustschnitzel, in ca. 2 cm breiten Streifen
2 Eier
2 EL Milch
5 EL Kräuter (z. B. Bärlauch, Petersilie oder Sauerampfer), fein geschnitten
4 EL geriebener Sbrinz
Bratbutter zum Braten
Und so wirds gemacht:
1. Mehl mit Salz und Pfeffer in einem Plastikbeutel schütteln, Fleisch beigeben, schütteln (siehe «Gewusst warum»).
2. Eier mit Milch, Kräutern und Käse in einer Schüssel verrühren. Die Fleischstreifen der Eier-Kräuter-Mischung beigeben, mischen.
3. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Fleischstreifen portionenweise bei mittlerer Hitze rundum je ca. 3 Min. goldbraun braten.
Dazu passt: 
Safranrisotto.
Gewusst warum: 
Durch das Schütteln des Plastikbeutels verteilt sich das Mehl optimal um das Fleisch.

Service

Nährwert pro Person:
  • 226 kcal
  • 7 g
  • Kh 3 g
  • 36 g

Kundenbewertung für dieses Rezept