Heidelbeercake

Heidelbeercake

Heidelbeer-Cake - ein getüpfelter Schmaus mit Frischkäseaufstrich: mmh!
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Cake-Grundteig

150 g Butter, in Stücken, weich
200 g Zucker
1 Prise Salz
4 Eier
250 g Mehl
1 TL Backpulver
200 g tiefgekühlte Heidelbeeren
100 g Frischkäse (z. B. Philadelphia nature)
60 g Puderzucker
Und so wirds gemacht:
1. Butter, Zucker und Salz schaumig rühren. Ein Ei nach dem anderen darunterrühren, ca. 5 Min. weiterrühren, bis die Masse heller ist.
2. Mehl und Backpulver mischen, Heidelbeeren unter den Grundteig mischen (der Teig wird vorübergehend sehr fest), in die vorbereitete Form füllen, in die vorbereitete Form füllen.
Form: 
Für eine Cakeform von ca. 28 cm, mit Backpapier ausgelegt
Backen: 
ca. 70 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auskühlen. Frischkäsemit dem Puderzucker verrühren, auf dem Cake verstreichen.
Haltbarkeit: 
zugedeckt im Kühlschrank ca. 3 Tage.

Service

Nährwert pro Stück (1/16):
  • 231 kcal
  • 11 g
  • Kh 29 g
  • 4 g

Kundenbewertung für dieses Rezept