Knusper-Bonbons

Knusper-Bonbons

Knusper-Bonbons - dieses Bonbon ist gar nicht zuckrig, begeistern aber trotzdem - oder erst recht!
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1 Rüebli, in Würfeli
80 g Eisbergsalat, fein geschnitten
100 g Appenzeller, grob gerieben
2 EL Bärlauch, fein geschnitten
0.25 TL Salz
wenig Pfeffer
1 Päckli Strudelteig (ca. 120 g)
50 g Butter, flüssig
Und so wirds gemacht:
1. Rüebli und alle Zutaten bis und mit Pfeffer mischen.
2. Zwei Teigblätter sorgfältig auseinanderfalten, eines davon auf ein feuchtes Tuch legen, mit Butter bestreichen, mit einem weiteren Teigblatt bedecken, in 12 Rechtecke schneiden. Je 1 Esslöffel Füllung auf die Teigmitten verteilen, wie Bonbons einpacken, auf zwei mit Backpapier belegte Bleche legen.
Backen: 
ca. 9 Min. im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen (Heissluft).

Service

Nährwert pro Stück:
  • 50 kcal
  • 3 g
  • Kh 3 g
  • 2 g

Kundenbewertung für dieses Rezept