Scampi-Süssholz-Spiessli auf Gemüsewürfeli

Scampi-Süssholz-Spiessli auf Gemüsewürfeli

Geschmackstrends: Hier übernimmt das Süssholz die Spiessli-Funktion.
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

4 Süssholzstängel (siehe Hinweis)
8 ungeschälte rohe Scampischwänze, bis knapp auf das Schwanzende geschält
1 EL Butter
200 g Stangensellerie, in Würfeli
300 g Rüebli, in Würfeli
1 dl Gemüsebouillon
Salz, Pfeffer, nach Bedarf
2 EL Öl
0.5 TL Meersalz
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Je eine Seite der Süssholzstängel mit einem Messer spitzen. Je 2 Scampi auf einen Stängel aufspiessen.
2. Butter in einer beschichteten Bratpfanne warm werden lassen. Gemüse ca. 2 Min. andämpfen. Bouillon dazugiessen, zugedeckt ca. 10 Min. knapp weich köcheln, würzen. Herausnehmen, zugedeckt beiseite stellen.
3. Öl in derselben Pfanne heiss werden lassen, Scampi-Spiessli bei mittlerer Hitze rundum ca. 3 Min. braten, würzen. Spiessli mit dem Gemüse anrichten.
Hinweis: 
Süssholzstängel sind in Apotheken und Drogerien sowie in Süsswaren-Spezialgeschäften erhältlich.

Service

Nährwert pro Person:
  • 184 kcal
  • 10 g
  • Kh 6 g
  • 17 g

Kundenbewertung für dieses Rezept