Pasta primavera

Pasta primavera

Diese Bundrüebli mit dem Grün sind im Frühling so richtig knackig!
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

350 g Vollkornteigwaren (z. B. Penne)
Salzwasser, siedend
300 g kleine Bundrüebli
2 EL glattblättrige Petersilie
150 g Jungspinat
3 EL Rapsöl
Salz
Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Teigwaren im siedenden Salzwasser ca. 6 Min. kochen.
2. Rüebli schräg halbieren. Zu den Teigwaren geben, ca. 3 Min. fertig kochen, abtropfen, in die Pfanne zurückgeben.
3. Petersilie fein schneiden, mit Spinat und Öl unter die Teigwaren mischen, nur noch heiss werden lassen, würzen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 410 kcal
  • 12 g
  • Kh 63 g
  • 13 g

Kundenbewertung für dieses Rezept