Kartoffelsoufflé mit Petersilienpesto

Kartoffelsoufflé mit Petersilienpesto

Das luftige Kartoffel-Soufflé ist ein Genuss! Das würzige Pesto verleiht dem Soufflé ein Hauch von mediterranem Flair!

Vor- und zubereiten: ca. 50 Min.
Backen: ca. 25 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Petersilie, Knoblauch und Pinienkerne mischen. Öl dazugiessen, pürieren, Käse daruntermischen, Pesto würzen, zugedeckt beiseite stellen.
  • Backblech auf der untersten Rille in den Ofen schieben. Ofen auf 180 Grad vorheizen.

    Kartoffeln offen im Salzwasser ca. 15 Min. weich kochen. Wasser abgiessen, Restfeuchtigkeit der Kartoffeln unter Hinund- her-Bewegen der Pfanne auf der ausgeschalteten Platte verdampfen lassen, bis die Kartoffeln weisslich und trocken sind. Durchs Passe-vite treiben.

  • Butter und alle Zutaten bis und mit Pfeffer unter die Kartof- feln mischen. Eiweiss mit dem Salz halbsteif schlagen, sorgfältig unter die Kartoffelmasse ziehen, in die vorbereiteten Förmchen verteilen.
Nährwert pro Portion:
kcal
533
F
51g
Kh
12g
E
51g

Zusatzinformationen

  • Form: Für 4 ofenfeste Förmchen von je ca. 2 dl, Boden gefettet
  • Backen: ca. 25 Min. auf dem Blech im vorgeheizten Ofen. Ofen nie öffnen! Herausnehmen, Förmchenrand mit einem Messer lösen, auf einen Teller stürzen, mit dem Pesto servieren.

Bewertungen

Bewertungen ansehen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte