Himbeer-Griess-Soufflé

Himbeer-Griess-Soufflé

Griessgrämig hat hier keine Chance: Himbeer-Griess-Soufflé, die luftige Art eine Freude zu machen!

Vor- und zubereiten: ca. 40 Min.
Backen: ca. 20 Min.
4 Personen
Nährwert pro Person:
kcal
181
F
5g
Kh
26g
E
7g

Und so wirds gemacht:

  • Vorbereiten: Backblech auf der untersten Rille in den Ofen schieben. Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Himbeeren mit Zucker und Wasser pürieren, durch ein Sieb streichen.
  • Milch mit Salz, Vanillesamen und Zucker aufkochen. Griess einrühren, Hitze reduzieren, unter Rühren bei kleiner Hitze ca. 2 Min. zu einem Brei köcheln. Pfanne von der Platte nehmen, zugedeckt ca. 10 Min. quellen lassen. Brei in eine Schüssel geben, Himbeerpüree und Eigelbe daruntermischen, auskühlen.
  • Eiweisse mit dem Salz halbsteif schlagen. Zucker beigeben, weiterschlagen, bis der Eischnee glänzt. Sorgfältig unter die Masse ziehen. In die vorbereiteten Förmchen verteilen.
  • Backen: ca. 20 Min. auf dem Blech im vorgeheizten Ofen. Herausnehmen, sofort servieren.

Zusatzinformationen

  • Form: Für 4 ofenfeste Förmchen von je ca. 2 dl, Boden gefettet

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten