Käse-Apfel-Wähe

Käse-Apfel-Wähe

2 Fliegen auf einen Streich! Ob Käse- oder Apfelwähe, der süsse und der salzige Gluscht werden bei dieser Wähe bedient!
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1 Family-Pizzateig (ca. 36 x 44 cm)
3 Äpfel (ca. 500 g)
1 Päckli Vanillezucker
1.5 EL Zucker
400 g geriebener Gruyère
1 EL Mehl
0.5 TL Paprika
1 Msp. Muskat
wenig Pfeffer
2 Eier
3 dl Halbrahm
Und so wirds gemacht:
1. Teiler so auf das Blech legen, dass ein Drittel abgetrennt wird. Teig mit dem Papier darauflegen, mit einer Gabel dicht einstechen. Teig mit einem Messer auf dem Wähenteiler durchschneiden.
2. Äpfel mit der Schale grob in eine Schüssel reiben, Zucker und Vanillezucker daruntermischen, auf der kleineren Teighälfte verteilen.
3. Käse, Mehl und Gewürze mischen, auf der grossen Teighälfte verteilen. Eier und Rahm verrühren, Guss auf beide Hälften verteilen, mit einer Gabel leicht durchmischen.
4. Ca. 45 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens backen. Herausnehmen, servieren.

Service

Nährwert pro Person:
  • 896 kcal
  • 49 g
  • Kh 72 g
  • 40 g

Kundenbewertung für dieses Rezept