Artischocken-Schweinsragout

Artischocken-Schweinsragout

Dieses Schweinsvoressen ist herrlich sämig und aromatisch - unbedingt ausprobieren!
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1 Bio-Zitrone
800 g kleine Artischocken
500 g Raclette-Kartoffeln
2 Zwiebeln
600 g Schweinshals
Olivenöl zum Anbraten
1 TL Salz
wenig Pfeffer
4 dl Fleischbouillon
1 Bund glattblättrige Petersilie
Und so wirds gemacht:
1. Zitronenschale fein reiben, beiseite stellen. Von den Artischocken je die untersten 3–4 Reihen Blätter entfernen, Blattspitzen um ca. 1/3 kürzen. Artischocken halbieren, Heu entfernen, mit Zitronensaft beträufeln. Kartoffeln in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden, Zwiebeln grob hacken
2. Fleisch in ca. 2 cm grosse Würfel schneiden, im heissen Öl portionenweise ca. 3 Min. anbraten, herausnehmen, würzen. Gemüse kurz andämpfen, Bouillon dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren
3. Fleisch wieder beigeben, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 30 Min. schmoren. Petersilie grob schneiden, mit der beiseite gestellten Zitronenschale daruntermischen.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 131 kcal
  • 36 g
  • Kh 21 g
  • 33 g

Kundenbewertung für dieses Rezept