Frittata Primavera

Frittata Primavera

Diese vegetarische Frühlings-Frittata ist ideal zum Vorbereiten.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

3 Bundzwiebeln mit dem Grün
800 g festkochende Kartoffeln
100 g frische Morcheln
250 g tiefgekühlte Erbsli
4 Eier
1.5 dl Milch
130 g geriebener Sbrinz
0.25 TL Muskat
1 TL Salz
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Bundzwiebeln in Ringe schneiden, Kartoffeln in ca. 2 mm dicke Scheiben hobeln. Morcheln in Ringe schneiden, gut waschen, abtropfen, mit den Erbsli beigeben.
2. Eier, Milch, Käse und Muskat verrühren, würzen, mit dem Gemüse mischen, in eine gefettete, ofenfeste Form von ca. 2 Litern geben
3. Backen: ca. 40 Min. in der unteren Hälfte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, stürzen
Dazu passt: 
Rucolasalat.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 409 kcal
  • 18 g
  • Kh 33 g
  • 24 g

Kundenbewertung für dieses Rezept