Glasierte Pouletfilets

Glasierte Pouletfilets

Im Fokus: Auch erlebt der Löwenzahnhonig einen zweiten Frühling.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

12 Pouletbrust-Innenfilets (ca. 500 g)
2 EL Löwenzahnhonig
1 EL Aceto balsamico bianco
1 EL Olivenöl
1 EL Rosmarin, fein geschnitten
Öl zum Braten
1 TL Salz
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Poulet ca. 30 Min. vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen.
2. Honig, Aceto, Öl und Rosmarin verrühren.
3. Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Filets portionenweise rundum ca. 5 Min. braten, herausnehmen, würzen. Honigmischung in dieselbe Pfanne geben, aufkochen, Hitze reduzieren. Pouletfilets wieder beigeben, nur noch heiss werden lassen.
Dazu passen: 
Nudeln.
Tipp: 
Statt Löwenzahnhonig flüssigen Blütenhonig verwenden.

Service

Nährwert pro Person:
  • 234 kcal
  • 7 g
  • Kh 11 g
  • 31 g

Kundenbewertung für dieses Rezept