Marmorierte Marshmallows

Marmorierte Marshmallows

Kein Wunder, werden Marshmallows in der Haute Cuisine gerne als Gaumenschmeichler und kreatives Dessertelement eingesetzt.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Trocknen lassen: ca. 2 Std.
4 Personen
Nährwert pro Stück:
kcal
68
F
1g
Kh
15g
E
1g

Und so wirds gemacht:

  • Schokolade in eine dünnwandige Schüssel geben, über das nur leicht siedende Wasserbad hängen. Schüssel darf das Wasser nicht berühren. Schokolade schmelzen, glatt rühren.
  • Wasser mit Zucker und Traubenzucker aufkochen, Hitze reduzieren, bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. köcheln.
  • Eiweisse und Salz mit den Schwingbesen der Küchenmaschine steif schlagen. Den heissen Zuckersirup unter Rühren in einem dünnen Faden zum Eischnee geben, kurz weiterschlagen.
  • Gelatine mit dem Wasser auflösen, sofort zur Masse geben, ca. 10 Min. mit den Schwingbesen der Küchenmaschine zu einer festen Masse weiterschlagen.
  • Puderzucker und Maizena mischen, auf ein Backpapier sieben. Masse ca. 3 cm dick darauf ausstreichen. Geschmolzene Schokolade darauf verteilen, mit einer Gabel marmorieren, ca. 2 Std. trocknen lassen. Mit einem scharfen Messer in beliebig grosse Würfel schneiden.

Zusatzinformationen

  • Schneller: Marshmallow-Mix nach Packungsbeilage zubereiten, geschmolzene Schokolade daraufgiessen, marmorieren.
  • Tipp: Marshmallows durch ein Backpapier getrennt, lagenweise in einer verschliessbaren Dose aufbewahren. Innerhalb einer Woche konsumieren.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten