Overnight Oats mit Rhabarber

Overnight Oats mit Rhabarber

Overnight-Oats mit Rhabarber am Vorabend zubereiten und am nächsten Tag zum Frühstück geniessen. Diese fruchtige Haferflockenmahlzeit ist einfach genial.

Vor- und zubereiten: ca. 15 Min.
Kühl stellen: ca. 12 Std.

Und so wirds gemacht:

  • Rhabarber schälen, in Stücke schneiden, mit Himbeeren, Honig, Wasser und Zitronensaft in einer Pfanne mischen. Vanillestängel längs aufschneiden, Samen auskratzen, beigeben, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. knapp weich köcheln, etwas abkühlen.
  • Rhabarberkompott mit den Haferflocken und dem Salz mischen, in die Gläser verteilen, zugedeckt ca. 12 Std. oder über Nacht kühl stellen.
  • Joaty auf den Haferflocken verteilen, Erdbeeren in Würfeli schneiden, Pistazien grob hacken, beides darauf verteilen.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
340
F
9g
Kh
54g
E
6g

Zusatzinformationen

  • Für 4 Gläser mit Schraubdeckel von je ca. 2 dl
  • Tipp: Tiefgekühlten Rhabarber verwenden.

Bewertungen

Bewertungen ansehen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte