Mandelreis zu Geschnetzeltem

Mandelreis zu Geschnetzeltem

Mandelreis zu Geschnetzeltem - dieser Reis mundet auch zu Fisch
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Mandelreis

300 g Basmatireis, Siam-Patna- oder Parfümreis, gespült
4.5 dl Wasser
0.5 TL Salz
100 g Mandelstifte, ohne Fett hellbraun geröstet, evtl. grob gehackt
Und so wirds gemacht:
Reis kochen. Vor dem Servieren Mandeln mit einer Gabel darunter mischen. Reis nach Belieben in gefettete Tassen füllen, gut andrücken, auf Teller stürzen.

Geschnetzeltes

600 g geschnetzeltes Schweinefleisch
Bratbutter zum Braten
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Zucker
1 EL Butter
1 Schalotte, gehackt
300 g Rhabarber, in Stücken
2.5 dl Fleischbouillon
3 EL milde (light) Sojasauce
2 EL Maizena express, hell
wenig Cayennepfeffer
Und so wirds gemacht:
Vorbereiten: Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen.
Fleisch mit Haushaltpapier trockentupfen. Portionenweise in einer Bratpfanne in der heissen Bratbutter ca. 2 Min. braten, auf die vorgewärmte Platte geben, mit Pfeffer würzen. Das Fleisch kann anschliessend bei 60 Grad ca. 30 Min. warm gehalten werden. Pfanne mit Haushaltpapier reinigen, den Zucker ohne Rühren hellbraun werden lassen, Pfanne von der Platte ziehen. Butter, Schalotten und Rhabarber beigeben, mischen. Pfanne wieder auf die Platte stellen, Rhabarber ca. 1 Min. caramelisieren, 3 Esslöffel herausnehmen, warm stellen. Bouillon und Sojasauce beigeben, aufkochen. Maizena unter Rühren zugeben, ca. 1 Min. kochen, würzen. Fleisch beigeben, nur noch heiss werden lassen, Rhabarberstücke darunter mischen, servieren.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept