Fried Rice (Gebratener Reis)

Fried Rice (Gebratener Reis)

Fried Rice (Gebratener Reis) - mit Schinken, Pilzen und Gemüse: so fein!
 
ca. 50Min.ca. 50Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1 Portion Trockenreis, evtl. vom Vortag
100 g Schinken, in feinen Streifen
1 Frühlingszwiebel mit dem Grün, in Streifen
0.5 TL frischer Ingwer, fein gehackt
1 EL Öl zum Rührbraten
100 g Stangensellerie, in feinen Streifen
50 g tiefgekühlte Erbsli
5 g getrocknete Pilze (z. B. Shiitake, Mu-Err), eingeweicht, abgetropft, halbiert
100 g Sojasprossen
3 EL milde (light) Sojasauce
1 TL Sesamöl
Pfeffer aus der Mühle
4 frische Eier
Bratbutter zum Braten
Und so wirds gemacht:
Schinken, Zwiebeln und Ingwer im Wok oder in einer grossen Bratpfanne im heissen Öl ca. 1 Min. rührbraten. Gemüse, Pilze und Reis beigeben und bei mittlerer Hitze ca. 3 Min. weiter rührbraten. Sojasprossen beigeben, ca. 1 Min. weiter rührbraten. Sojasauce, Sesamöl und Pfeffer verrühren, darüber giessen, gut mischen. Spiegeleier in einer zweiten Pfanne braten. Fried Rice auf Tellern anrichten, Spiegeleier darauf legen, sofort servieren.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept