Rhabarber-Streusel-Torte

Rhabarber-Streusel-Torte

Rhabarber-Streusel-Torte - Rhabarber und Streusel, leckere Kombination!
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

75 g Butter
175 g Rohzucker
1 Prise Salz
3 Eier
1 unbehandelte Zitrone, nur abgeriebene Schale
1 dl Rahm
150 g gemahlene Mandeln
200 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Päckli Rhabarber (550g)
2 EL Mehl
2 EL Zucker
3 EL gemahlene Mandeln
25 g Butter, weich
Und so wirds gemacht:
Butter in einer Schüssel weich rühren. Rohzucker, Salz, Eier und Zitrone beigeben, weiterrühren, bis die Masse heller ist. Rahm darunter rühren.
Mandeln, Mehl und Backpulver in einer Schüssel mischen, Rhabarber darunter mischen, alles mit der Eimasse gut mischen, in die vorbereitete Form füllen, glatt streichen.
Für die Streusel Mehl, Zucker, Mandeln und Butter in einer Schüssel mit einer Gabel mischen, bis die Masse krümelig ist, auf der Rhabarber-Masse verteilen.
Backen: 
ca. 60 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Evtl. mit Puderzucker bestäuben.
Form: 
Für eine Springform von ca. 24 cm Ø, Boden mit Backpapier belegt, Rand gefettet

Service

Nährwert pro Stück (1/8):
  • 491 kcal
  • 29 g
  • Kh 46 g
  • 10 g

Kundenbewertung für dieses Rezept