Käse-Kefen-Chüechli

Käse-Kefen-Chüechli

Käse-Kefen-Chüechli (Vegi) - Hochgenuss nicht nur im Frühjahr!
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

2 rechteckig ausgewallte Kuchenteige (je ca. 25 x 42cm)
Und so wirds gemacht:
Teige entrollen und 12 Rondellen von je ca. 10 cm Ø ausstechen, die vorbereiteten Förmchen damit auslegen. Böden mit einer Gabel dicht einstechen, kurz kühl stellen.

Füllung

ca. 300 g Ziegenfrischkäse, in ca. 1cm grossen Würfeln
150 g kleine Kefen, blanchiert, schräg in feinen Streifen
Und so wirds gemacht:
1. Käse und Kefen mischen, in die Förmchen verteilen.

Guss

150 g Rahmquark
2 frische Eier
1 EL glattblättrige Petersilie, fein gehackt
1 TL Kerbelblättchen, fein gehackt
0.25 TL Salz
wenig Pfeffer aus der Mühle
Und so wirds gemacht:
2. Quark und alle Zutaten bis und mit Kerbel gut verrühren, Guss würzen, über die Käse-Kefen-Mischung giessen.
Form: 
für 12 Förmchen von je ca. 8 cm Ø, gefettet 2 rechteckig ausgewallte
Backen: 
ca. 25 Min. in der unteren Hälfte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens.

Service

Nährwert pro Stück:
  • 188 kcal
  • 12 g
  • Kh 12 g
  • 7 g

Kundenbewertung für dieses Rezept