Spargeln auf Teigkissen

Spargeln auf Teigkissen

Frühlingshafte Vorspeise mit Spargeln und Champignons in Dreiecksform.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Backen: ca. 12 Min.
4 Personen
Nährwert pro Person:
kcal
631
F
28g
Kh
67g
E
27g

Und so wirds gemacht:

  • Teig mit einer Gabel sehr dicht einstechen, in vier Rechtecke schneiden, diese diagonal halbieren, sodass 8 Dreiecke entstehen. Teigstücke mit dem Backpapier auf das Blech legen.
  • Blindbacken: ca. 12 Min. in der unteren Hälfte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Teigkissen herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen.
  • Alle Zutaten in einer grossen Schüssel verrühren, würzen.
  • Speck in einer beschichteten Bratpfanne langsam knusprig braten, herausnehmen, auf Haushaltpapier abtropfen.
  • Bratbutter in derselben Pfanne heiss werden lassen. Spargeln bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. rührbraten. Champignons beigeben, ca. 3 Min. mitbraten. Alles herausnehmen, mit dem Speck mischen, würzen, Belag etwas abkühlen.
  • Vor dem Servieren die Teigkissen mit dem Petersilienquark bestreichen und belegen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten