Hirsotto mit Rüebli und Schüblig

Hirsotto mit Rüebli und Schüblig

Hirsotto mit Rüebli und Schüblig - lässt die Haare wieder spriessen!

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Butter in einer Pfanne warm werden lassen. Zwiebel und Rüebli bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. andämpfen.
  • Hirse beigeben, kurz weiterdämpfen. Bouillon dazugiessen, unter gelegentlichem Rühren zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 15 Min. köcheln.
  • Rahm, Petersilie und Schüblig beigeben, mischen, würzen, nur noch heiss werden lassen. Hirsotto auf Tellern anrichten, vom Sbrinz mit dem Sparschäler Streifen abschälen, darauf verteilen.
Nährwert pro Person:
kcal
622
F
35g
Kh
53g
E
23g

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten