Kartoffel-Stampf mit Lachswürfel

Kartoffel-Stampf mit Lachswürfel

Kartoffel-Stampf mit Lachswürfel, leichtes Highlight einer Fusion
 
ca. 40Min.ca. 40Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

400 g mehlig kochende Kartoffeln, geschält, in Würfeln
Salzwasser, siedend
1 Bund Basilikum, fein geschnitten; 1/2 beiseite gestellt
100 g Doppelrahm-Frischkäse
wenig Muskat
Salz, nach Bedarf
Pfeffer, nach Bedarf
Und so wirds gemacht:
1. Ofen auf 60 Grad vorheizen, Teller vorwärmen. Kartoffelwürfel offen im Salzwasser bei mittlerer Hitze ca. 20 Min. weich kochen. Wasser bis auf ca. 2 Esslöffel abgiessen.
2. Basilikum mit dem Frischkäse in einem Messbecher pürieren. Kartoffeln, Kochflüssigkeit und Frischkäsemasse mit dem Kartoffelstampfer oder dem Schwingbesen grob zerstossen, würzen.

Würzmischung

1 EL Olivenöl
1 unbehandelte Zitrone, wenig abgeriebene Schale, wenig Saft
beiseite gestellter Basilikum
0.3 TL Meersalz
wenig Pfeffer
1 geräuchertes Lachsrückenfilet (ca. 120 g), in Würfeli
Und so wirds gemacht:
Olivenöl, Zitronenschale, -saft und Basilikum mischen, würzen.
Servieren: 
Ausstecher (ca. 7 cmØ) auf vorgewärmte Teller legen. Je 1/4 des Kartoffel-Stampfs einfüllen, Ausstecher entfernen. Lachswürfeli vor dem Servieren mit der Würzmischung mischen, mit dem Basilikum-Stampf anrichten.

Service

Nährwert pro Person:
  • 223 kcal
  • 12 g
  • Kh 18 g
  • 11 g

Kundenbewertung für dieses Rezept