Pouletbrüstli Tex-Mex

Pouletbrüstli Tex-Mex

Pouletbrüstli Tex-Mex (leicht) - munden herrlich zu Süsskartoffeln! Arrrrriba!
 
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Füllung

1 Dose Maiskörner (ca. 140 g), abgetropft
3 EL glattblättrige Petersilie, fein geschnitten
1 bis 2 rote Chili, in Ringen
4 Pouletbrüstli (je ca. 150 g), längs je eine Tasche eingeschnitten
1 TL Salz
wenig Pfeffer
1 kleine Tomate, in 4 Scheiben, halbiert
1 EL Bratbutter
Und so wirds gemacht:
1. Für die Füllung Maiskörner mit Petersilie und Chili mischen.
2. Pouletbrüstli würzen, mit je ¼ Füllung und je 2 Tomatenstücken füllen, Öffnungen mit Zahnstochern verschliessen.
3. Bratbutter in einer weiten beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen, Pouletbrüstli bei mittlerer Hitze rundum ca. 10 Min. braten.
Dazu passen: 
Süsskartoffeln, Polenta.

Service

Nährwert pro Person:
  • 250 kcal
  • 5 g
  • Kh 15 g
  • 37 g

Kundenbewertung für dieses Rezept