Fish ’n’ Chips

Fish ’n’ Chips

Dieser Imbiss hat es in sich und obendrein noch selbstgemacht: Knusprige Fish `n`Chips!
 
ca. 35Min.ca. 35Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

600 g fest kochende Kartoffeln, in Schnitzen
2 EL Erdnussöl
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Kartoffeln, Öl, Salz und Pfeffer mischen, auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen.
2. Backen: ca. 35 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens.

Ausbackteig

125 g Mehl
1 TL Salz
1.5 dl Bier
2 Eiweisse
1 Prise Salz
Öl, zum Halbschwimmendbacken
500 g Eglifilets, entgrätet
Und so wirds gemacht:
3. Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Bier nach und nach unter Rühren mit dem Schwingbesen dazugiessen, Teig glatt rühren. Den Teig zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 30 Min. quellen lassen. Kurz vor dem Backen Eiweisse mit dem Salz steif schlagen, sorgfältig unter den Teig ziehen.
4. Halbschwimmend backen: Einen Brattopf ca. 3 cm hoch mit Öl füllen, heiss werden lassen, Hitze reduzieren. Eglifilets portionenweise durch den Teig ziehen, etwas abtropfen, unter gelegentlichem Wenden ca. 4 Min. goldgelb backen. Herausnehmen, auf Haushaltpapier abtropfen, warm stellen, dabei die Ofentür mit einem Kellenstiel einen Spaltbreit offen halten.
Dazu passt: 
Mayonnaise.

Service

Nährwert pro Person:
  • 668 kcal
  • 37 g
  • Kh 49 g
  • 31 g

Kundenbewertung für dieses Rezept